Military Gear & Army Surplus Gear Blog

SEM 70 Bundeswehr Funkgerät Militär Military Radio German Army 80 90

SEM 70 Bundeswehr Funkgerät Militär Military Radio German Army 80 90



heute stelle euch das sm 70 vor das derzeit bei der bundeswehr verbreitete mobilfunkgerät für die truppen des sm 70 hat einen frequenzbereich von 30 bis 79 975 mhz ist ausgestattet mit normaler handball für die frequenz und einen automatisierten kanal war akw da kommen wir dann später zur bedienung dazu ja kurz zum zeigen dass sm 70 ist jetzt der zeit hier im praktischen trage rucksack verstaut für die truppen networks akt der kanton täglich geöffnet werden da sieht man dann das bedienfeld da kommen wir dann gleich mit dazu das bedienfeld ist quasi beim tragen seitlich angeordnet quasi das funkgerät wird so auf dem rücken getragen schaut dann quasi von oben so aus hier sind zwei anschlussbuchsen für die sprech elemente quasi für eine anhörung und so unter diesen und dieser lustigen abdeckung verbinde verbirgt sich der den anschluss kann dir zeigen hier an der seitlichen tasche ist das kabel von hand hörerin die klinik antenne wie lange die schon bekannt vom sm 52 oder so die wird quasi ganz normal dran geschraubt und dann kommt diese antennen fuß mit dann hier drauf gesteckt und festgeschraubt genau demnach schaut beim tragen die antenne nach oben dann schreibe ich das mal wieder ab dann kommen sie mal zum gerät selber das was man von außen noch ziert es quasi hier dieser fehler oder zustands anzeige sender batterie und fehler zeigt dass thailand damit das jetzt mal kurz einschalten genau dann blinkt kurz der fehler roth geht weg wenn ich jetzt seitlich auf diesen batterie test knopfdrücke sieht man dass die batterie in ordnung ist da die grüne led brennt und es selber werden quasi denn senden wenn man jetzt den handball anschließen genau so quasi ich drücke diese taste sie beim hand hörer auf senden und das gerät macht einen selbsttest während die taste und senden gedrückt es sendet das gerät nicht nach außen genau zum handwerker kurz das dürfte der standard handwerker sein sm 70 80 90 kleines feature im hier kann schalten auf bot gründung und normal funk senden man kann und das mikrofon noch auf die gewünschte stärke posten oder komplett aus klappen wie man es quasi braucht wenn es von oben hängt das man reden kann das wird dann quasi über dieses gelenk wieder eingeklappt und eingesteckt dann kommen jetzt direkt zum gerät dann packen wir das mal aus hier oben sind die erdung spender die für das gegengewicht für die antenne quasi zuständig sind die da drauf gesteckt sind zwei mal spannen festgemacht haben wir hier punkt gerät genau zum funktioniert das seitliche das kennen wir schon von oben hier unten sitzt quasi die batterie hier oben ist es an pass gerät für die antenne und quasi der kleine fehlerspeicher genau ansonsten gibt da so nicht zuviel zu sagen das thema dann auch mit auseinander bei 1 1991 dieses gerät fast neuwertig genau zu bedienoberfläche wir hier unten das aufgesetzte teil für sich die frequenz hopping geschichte kann man dann speichert speicherplatz und die funk kreis nummer einstellen sofern ich folge eingespeichert ist jetzt runter dass leser quasi das darauf gespeichert ist genau zu den knöpfen wir haben hier einen aus knopf eine schallt möglichkeit für die kleine sendeleistung und eine für die große sendeleistung die kleine sendeleistung beträgt 0,4 watt und die große beträgt 4 watt desweiteren es hier dieser knopf da oben da die anzeige sich nach circa fünf sekunden lang abschaltet kann man hier auf diesen anzeigen ob die eingestellter frequenz wiedersehen genau mit diesen schalter verdreht man die vorderen zwei frequenz para quasi von 30 megahertz des 79 megahertz und am hinteren bereich von 0.00 bis zu 9,7 fünf megahertz genau desweiteren hier drüben ist dieser schalter haw steht für handball rau sperre aus genau quasi das ich habe jetzt keine höhere angeschlossen deswegen dieser schalter ist für die stufen lautstärke zuständig und hier kann man danach quasi umschalten auf den automatischen kanal war das ist quasi hier unten für die frequenz abhängen da kann man jetzt zwischenspeicher des würden speicherplätze wählen und während die kann man dann noch die vom kreis nummern einstellen genau der kleine lustige schalter her ist dafür da dass das funktioniert während den zehnten 1 25 oder 1 50 jetzt 50 hertz turm mit raus schickt ist quasi für die anderen fungiert wie klinsmann oder so was es gibt das macht dann quasi die raus sperre auf das brauche aber das 25 wurde 50 jetzt signal dass bei anderen funkgeräten die raus sperre ausgemacht wird genau das kann man quasi mit dem schalter so umschalten auf 25 50 und hier unten wird es dann quasi aktiviert wenn der schalter ganz nahrung gedrehtes genau dann kann man das gerät mal aufmachen das ober regiert ist natürlich genau dasselbe wie beim sc 80 oder 90 dafür ist halt nur der rahmen oder und das mounting den augen version style kann nochmal lassen quasi das antennen anpassen wird mehr ist das nicht hier unten sind die zwei kontakte in die batterien batterien die kammer genauso rausnehmen von der batterie her da gibt es auch wieder versöhnliche typen und so bei dieser batterie ist zum beispiel wenn sie leer ist kann man hier den schalter umlegen dann brennt die rote led natürlich endet sie sich und dann wenn die led auskommen die batterie dann wegschmeißen es gibt jetzt auch schon solche batterien der gibt's ja ohnehin und test knopf der zeit dann an wie vor die batterie quasi nach ist genau ist denn eigentlich dieselben diako kontakte sind da oben drin und beim zusammenstecken greifen die akku kontakten quasi in die teillösung ein genau rechten mehr gibt es dann zu diesem funke wird nicht mehr zu sagen und ich verabschiede mich dann wieder


Reader Comments

  1. Alles in allem ein schlechtes Video. Fehlende Fachbegriffe die man nachlesen kann und ständig dieses „genau”. Ich hoffe nicht, dass sie selber Soldat waren oder sind. Dieses Video eignet sich bei der Ausbildung als “wie macht man es nicht“

  2. Die Erklärung mit der Rauschsperre und was es wo aufmacht ist mehr als unglücklich. Wenn man keine Ahnung hat bitte sein lassen. Es wäre wirklich hilfreich zu dem Gerät in die TDv zu schauen. Das Kanalraster ist immer bei 25kHz, die Auswahl 25 oder 50 ändert in der Anzeige des Rasters gar nichts sondern dient der Interoperabiltät mit anderen Streitkräften hier im NATO Verbund. Viele derer Geräte laufen im Kanalraster 50kHz und damit ist das SEM 70 /80 anpassbar.

  3. Auf dem Frequenzspeicher (FSP70) ist weder Speicherplatz noch Funkkreisnummer eingespeichert. Der dient allein zum speichern von 10×16 Frequenzen

  4. Das SEM 70 ist in einen AKW Teil und einen Festfrequenzteil gegliedert. Der AKW Teil macht kein Frequenzhopping wie hier im Video falsch beschrieben.

  5. Der Umschalter 25 / 50 ist für die Frequenzumstellung. Entweder 25 KHz oder 50 KHz Umstellung. Das PIL ist ein fest eingestellter Pilotton von 1KHz und nicht wie im Video angesprochen die 25/50Hz.

  6. спасибо!
    очень четко показаны внешние части радиостанции. Интересный конструктив.
    like.

  7. Super Erklärung, für den Privatanwender nur leider zur Info gedacht, da Funkamateure und andere Leute mit diesen Gerät nicht wirklich etwas anfangen können. Ich benutze das tragbare Kurzwellenfunkgerät AEG SE 6861 der Bundeswehr.  Ich schau mal, ob ich auch mal ein Video über das Gerät bei YouTube einstelle.Beste Grüße aus der Freien und Hansestadt Hamburg !

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *